16.5.23

Kinderabendrennen am 30.06.2023

Die Tradition wird fortgesetzt. Auch dieses Jahr findet wieder das Kinderabendrennen statt. Alle Kinder bis 14 Jahren, ob mit Lauf- oder Fahrrad, sind herzlich eingeladen!

Das Startgeld beträgt 1 Euro und beinhaltet auch ein Getränk und ein paar Wiener frei.
Die Anmeldung kann im Vorfeld per Email, hksheidenau@googlemail.com, stattfinden (Bitte mit Namen, Geburtstag und Fahrrad oder Laufrad) oder direkt am Renntag vor Ort ab 15 Uhr.
Rennbeginn ist 17 Uhr.
Jeder Starter erhält eine Urkunde und ein kleines Präsent.
Am Montag, den 26.06., ist ein Training auf der Radrennbahn ab 16.30 Uhr möglich.
Es besteht Helmpflicht!

Detailliertes Ergebnis zum Frühjahrspreis der Steher












11.5.23

Erfolgreiche Landesmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende standen für die Nachwuchssportler sehr wichtige Rennen an. Am Samstag, den 06.05., fand die Landesmeisterschaft im Einzelzeitfahren statt. Hier konnte sich Lennard Bahreins in der Altersklasse U13 über 5 km und einer Fahrzeit von 10:38,45 min den 3. Platz erkämpfen. Schon einen Tag später folgten die Landesmeisterschaften im Straßenrennen. In der Altersklasse U17 konnte Nico Köhler vom SSV durchaus überraschen und verpasste nach 72,5 km das Podium nur knapp mit Platz 4.






9.5.23

Heidenauer triumphieren zuhause beim Frühjahrspreis der Steher


Es war ein rundum gelungener Radsporttag. Bei kühlem Wetter zeigte Andrè Hagen mit seinem Schrittmacher Udo Becker auf der heimischen Heidenauer Radrennbahn seine starke Form und beide gaben zugleich einen Ausblick auf die Saisonziele.
Einen Tag zuvor starteten die Heidenauer in Leipzig. Auf dieser Radrennbahn fand seit Jahren wieder ein Steherrennen statt. Bei diesem Rennen gewann Vincent Vonhof hinter Jörg Bauer vor dem deutschen Meister Daniel Harnisch hinter Ralf Schumacher und dem niederländischen Vizemeister Reinier Honig hinter Thomas Baur. Die Heidenauer belegten Platz vier. Alle Fahrer, die in Leipzig auf den Podium standen, starteten auch in Heidenau. Doch das konnte Hagen und Becker nicht beeindrucken. Auf der Heidenauer Bahn sollte der erste Sieg her und das machten beide schon im ersten von drei Läufen klar. Nach vielen Zweikämpfen setzten sie sich vor Reinier Honig/Thomas Baur und Daniel Harnisch/Gerd Gessler durch.
Im zweiten Lauf zeigte auch der tschechische Meister Jakub Filip mit seinem Heidenauer Schrittmacher Renè Kluge, dass mit ihnen zu rechnen ist. Mit einem sehr starken Finish holten sie den Laufsieg vor Harnisch/Gessler und Honig Baur. Andrè Hagen und Udo Becker konnten da nicht ganz vorne angreifen und sicherten sich den vierten Platz.
So lief die Entscheidung über den Sieg des Frühjahrspreises auf den letzten Lauf hinaus. Wollten Hagen und Becker gewinnen, mussten sie den letzten Lauf über 25 km für sich entscheiden. Und so kam es auch, mit einem lange nicht mehr zu bestaunenden Tempo ließen sie ihrer Konkurrenz keine Chance und standen am Schluss ganz oben auf dem Podium. Komplettiert wurde dies durch Jakub Filip mit Schrittmacher René Kluge und Reinier Honig mit Schrittmacher Thomas Baur.
In den Pausen der Steherrennen wurde es historisch. Zum ersten Mal in der Geschichte der Radrennbahn fand eine sächsische Hochrad-Meisterschaft statt. In enger Zusammenarbeit mit dem Fahrradmuseum, dem Velocium, in Weinböhla um Steffen Stiller konnte dies organisiert werden. Je drei Starter standen in den Kategorien originale Hochräder und Replika am Start. Über 6 Runden und zwei Läufe suchten die Fahren ihren sächsischen Meister. Steffen Stiller (Originale) und Frank Albert (Replika) konnten sich am Ende über die Titel freuen
Auch der Nachwuchs des SSV Heidenau konnte sich im Rahmenprogramm zeigen und messen. Hier fuhren die jüngeren Sportler des Vereins, welche noch keine Rennlizenz besitzen, verschiedene Wettkämpfe und konnten sich vor dem großen Publikum beweisen.
Ein solch erfolgreicher Wettkampf ist natürlich ohne die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer, ohne die Unterstützer und ohne die Sponsoren nicht möglich. Daher geht an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle die diesen Tag möglich gemacht haben. Besonders hervorgehoben sei hier der Hauptsponsor, die Ostsächsische Sparkasse Dresden.
Die nächsten Veranstaltungen sind das Kinderabendrennen am 30.06. und der Sommerpreis der Steher am 02.07.






























🎅 🎄 Besinnliche Weihnachten 🎄 🎅

Der SSV Heidenau wünscht allen Mitgliedern, Sportlern und Aktiven, Sponsoren und Unterstützern, Fans und Freunden des Radsports eine schöne ...